Jugendheim Silz

Informationen aus unserem Jugendheim

Mit Beginn des Herbstsemesters hat nun auch das neue Team im Silzer Jugendheim gestartet. Silvia Walder kümmert sich nun um die pfarrliche Jugendarbeit, insbesondere um die Jungschar und die Sternsingeraktion. Rebecca Brunner hat den Betrieb im Jugendcafe wieder aufgenommen und ihre sympathische und engagierte Art hat einen regen Zulauf ausgelöst. Erwin Althaller wird sich weiterhin um die Verwaltung unseres Jugendheimes kümmern. Er ist zuständig für alle Fragen der Vermietung und Raumnutzung, sowie für die Gebäudeverwaltung und das Jugendheimbüro.

Das Jugendheimbüro ist telefonisch erreichbar unter +436505401959, und zwar wie mit dem Pfarrkirchenrat abgestimmt, immer Dienstag von 8.30-11.30 Uhr und Donnerstag von 15.00-19.00 Uhr. Bürotermine können telefonisch vereinbart werden. Zudem ist das Jugendheimbüro immer per Mail unter jugendheim@dweb.at erreichbar.

Ebenfalls gut ist die neue Schließanlage bisher im Jugendheim angekommen. Die Anlage bietet nun erstmals die Möglichkeit, bestimmte Teile des Jugendheims elektronisch zu sperren. Der Vorteil dabei ist, dass unter anderem Sperrberechtigungen auch per Smartphone erteilt werden können. Wie das funktioniert, ist einfach erklärt. Wenn ein Nutzer unser Jungendheim beispielsweise nur für eine punktuelle Veranstaltung gemietet hat, kann man ihm einen digitalen Zugangscode per SMS auf sein Smartphone senden.

Der so gesendete Link muss nur geöffnet werden und es installiert sich eine App. Wenn der Link dann nochmals geöffnet wird, wird automatisch der Code angezeigt, mit dem man dann seine Berechtigung in der App erhält. Nun kann der Nutzer sein Handy, bei dem er Bluetooth aktiviert haben muss, einfach an das Drehschloss halten, bis dieses grün leuchtet. Das bedeutet dann, die Tür ist zum Öffnen bereit. Jetzt noch das Schloss aufdrehen, das war´s. Das Schließen funktioniert dann analog. Handy hinhalten und warten bis das Schloss grün leuchtet, dann zudrehen. Wem das zu viel Technik ist, der kann natürlich auch einfach einen Zugangschip im Büro abholen. Dieser muss dann – wie beim Handybetrieb – einfach hingehalten werden bis das Schloss grün leuchtet, dann kann der Zylinder zum Öffnen gedreht werden. Das Schließen funktioniert wieder analog.

Das gesamte Jugendheimteam wünscht allen einen besinnlichen Advent und gesegnete Weihnachten.

Erwin Althaller

Öffnungzeiten Jugendcafé

Für junge Leute zwischen 12 und 18 Jahren!

Montag
15.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch
16.00 - 20.00 Uhr

Freitag
16.00 - 22.00 Uhr

MO von 15-17 Uhr sowie MI + FR von 16-18 Uhr dürfen auch schon die 10- und 11-jährigen bei uns reinschnuppern.