Aktuelles

Neuer Pfarrgemeinderat gewählt

Am 20. März 2022 wurde ein neuer Pfarrgemeinderat gewählt. Die Auflistung der gewählten Mitglieder ist hier zu finden.

Aktuelle Coronabestimmungen bei öffentlichen Gottesdiensten

Die Bestimmungen für die Gottesdienste werden von der Bischofskonferenz festgelegt und können in der detailliert in der Rahmenordnung der Bischofskonferenz nachgelesen werden (vgl. www.bischofskonferenz.at).

Von 16. April 2022 bis 8. Juli 2022 gilt:

  • Der Besuch von Gottesdiensten ist ohne Nachweis einer geringeren epidemiologischen Gefahr (3G: geimpft, getestet, oder genesen) möglich. Die detaillierten Bestimmungen sind in der aktuellen Rahmenordnung der Bischofskonferenz auf https://www.bischofskonferenz.at/publikationen/behelfe zu finden.
  • Beim Betreten und Verlassen eines Gottesdienstraumes bzw. einer Kirche muss verpflichtend eine FFP2-Maske getragen. Während des Gottesdienstes ist das Tragen einer Maske nur noch empfohlen. (Kinder unter 6 Jahren benötigen keine Maske, bei Kindern von 6-14 Jahren genügt ein einfacher Mund-Nasen-Schutz.)
    Im Freien muss keine Maske getragen werden.
  • Bei den Gottesdiensten wird eine Möglichkeit zur Handdesinfektion angeboten. Nutzen Sie diese.
  • Gemeindegesang unterliegt keiner Beschränkung.
  • Für Chorgesang und Instrumentalmusik gelten sinngemäß die Regelungen des Österreichischen Chorverbandes, siehe www.chorverband.at. G-Nachweis ist nicht mehr verpflichtend, eine Maske muss nur beim Betreten und Verlassen des Gottesdienstraumes getragen werden. 
  • Zum Friedensgruß ist ein freundliches Zunicken und die Zusage des Friedens gut möglich.
  • Beim Kommuniongang trägt der/die SpenderIn eine Maske, für den/die EmpfängerIn der Kommunion ist die Maske ebenso wie Handkommunion dringend empfohlen, aber nicht verpflichtend.