Aktuelles

Neues aus dem Jugendheim

Seit 1. September liegt die Verantwortung für die Verwaltung im Jugendheim bei Anja Prantl. 0650/540 19 59, jugendheim@dweb.at.

Die offene Jugendarbeit wird weiterhin von Mag.a Rebecca Brunner gestaltet.

Aktuelle Coronabestimmungen bei öffentlichen Gottesdiensten

  • Die detaillierten Bestimmungen sind in der aktuellen Rahmenordnung der Bischofskonferenz auf www.bischofskonferenz.at zu finden. Seit 15. September 2021 gilt:
  • Während des Gottesdienstes ist ein FFP2-Maske zu tragen (unter 14 Jahren reicht ein Mund-Nasen-Schutz, unter 6 Jahren besteht keine Maskenpflicht).
  • Es ist kein Sicherheitsabstand nötig.
  • Handkommunion ist dringend empfohlen, Mundkkommunion ist nur nach der Kommunion aller anderen erlaubt.
  • Gemeindegesang ist uneingeschränkt möglich (mit Maske). Chorgesang und Chorproben unterliegen der 3G-Regel, deshalb können sie ohne Masken stattfinden.
  • Bei den Gottesdiensten wird eine Möglichkeit zur Handdesinfektion angeboten. Bitte diese benutzen.
  • Für Rosenkranzgebet & Begräbnisse gelten die Regeln für Gottesdienste. Es besteht keine fixe Beschränkung der Teilnehmerzahl. Auch am Friedhof und in Aufbahrungshallen ist die Personenzahl nicht mehr limitiert.
  • Bei „sakramentalen Feiern aus einmaligem Anlass“ (Taufen, Firmungen, Erstkommunionen und Trauungen) reicht statt Mund-Nasen-Schutz der „3G“-Nachweis zur Teilnahme aus (wenn dies auf Initiative der feiernden Gemeinschaft vom Priester, welcher der Feier vorsteht, so entschieden wird).